Graphic Recording

Das Graphic Recording visualisiert das gesprochene Wort bei Vorträgen, Konferenzen, Workshops, etc. Die Themen werden durch aussagekräftige Symbole, Zeichnungen und Schlagworte zusammengefasst. Die Illustratorin zeichnet per Hand simultan zum Redner.

Vorteile

  • der Teilnehmer der Veranstaltung ist bei der Entstehung des Boards dabei- es erfolgt im Gehirn eine Verknüpfung zwischen Wort und Bild- Kernaussagen prägen sich besser ein
  • komplexe Themenzusammenhänge werden sichtbar und leichter nachvollziehbar
    das visuelle Denken wird aktiviert
  • Ergebnis: visuelles Protokoll der Veranstaltung

Weitere Informationen zu Dominique Kleiner und der „Illugräfin“ unter:

http://www.illugraefin.de/
http://illugraefin.blogspot.com/